Im Südwesten Niedersachsens inmitten des Osnabrücker Berglandes liegt das Dorf Holte, Heimat der Jungpferdeaufzucht Holter Burg. Der frühere Meyerhof, Stammsitz der Adelsfamilie von Holte ist historisch relevant. Hier liegen die Überreste einer kleinräumigen Burganlage aus dem 10. oder 11. Jahrhundert, genannt 'Meyers Burg' oder 'Alte Burg'. Heute erstrecken sich endlose Wiesen in dem Landschaftsschutzgebiet zu einem Paradies für Pferde, vom Fohlen bis zum Oldie. Besuchen Sie uns gern und überzeugen Sie sich selbst. Jungpferdeaufzucht Holter Burg